«Er war betrunken und verfluchte alle Muslime»

In der Nacht vor dem Angriff auf Muslime im Norden von London, sass der Täter in seiner Stammkneipe. Dort verbreitete er Hass und wurde rausgeworfen.

Ein Toter, mehrere Verletzte: Vor einer Londoner Moschee fährt ein Fahrzeug in Fussgänger. Video: Tamedia/AFP

(nxp/sda/AFP/AP)

(Erstellt: 20.06.2017, 07:54 Uhr)

Artikel zum Thema

Wahlen im Schatten des Terrors

Analyse Theresa May nutze den London-Bridge-Anschlag, um sich als starke Führerin in Szene zu setzen, sagen ihre Kritiker. Mehr...

Rekonstruktion: Acht Minuten Terror

Noch ist nicht alles bekannt, was beim Anschlag an der London Bridge passiert ist. Aber der Tathergang wird immer klarer. Eine Rekonstruktion. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Paid Post

Wer Prämien spart, muss nicht auf Ferien verzichten

Wegen der Krankenkassenprämie könnte es für viele nächstes Jahr heissen: weniger Ferien, kein neues Handy und Sparen vertagt.

Blogs

Sweet Home Homestory: Klein, fein und viel Design

Tingler Glück gehabt

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Die Welt in Bildern

Fruchtige Platte: Ein Hund trägt ein Ananaskostüm an der jährlichen Halloween-Hundeparade in New York (21. Oktober 2017).
(Bild: Eduardo Munoz Alvarez (Getty Images)) Mehr...