Im Wald der Fabelwesen

Testen Sie Ihre Knobelfähigkeiten in der Folge 67 des Zahlendrehers.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Diese Woche gibt es im Zahlendreher Aufgaben zu einer Zahlentabelle und zu seltsamen Fabelwesen. Viel Spass beim Knobeln – und wir freuen uns auf Ihre Rückmeldungen.

Aufgabe 1: Zahlentabelle
Nelly will die neun Zahlen 1, 2, 4, 5, 10, 20, 25, 50 und 100 so in die 3x3-Tabelle eintragen, dass das Produkt der Zahlen in jeder Zeile, jeder Spalte und in den beiden Diagonalen stets dasselbe ist. Zwei Zahlen hat Nelly schon eingetragen. Fülle die restliche Tabelle auf.

Aufgabe 2: Die Fabelwesen
In einem mystischen Wald gibt es merkwürdige Wesen: 17 Bimsel, 55 Gnafze und 6 Ylpen.

Treffen ein Bimsel und ein Gnafz aufeinander, verschmelzen sie zu einer Ylpe.
Treffen ein Bimsel und eine Ylpe aufeinander, verschmelzen sie zu einem Gnafz.
Treffen ein Gnafz und eine Ylpe aufeinander, verschmelzen sie zu einem Bimsel.

Dies führt dazu, dass irgendwann nur noch eine der drei Arten übrig ist. Wie viele Wesen dieser Art sind dann höchstens übrig?


Die Aufgaben liefern Ihnen Anna Beliakova, Universität Zürich, und Dmitrij Nikolenkov, Kantonsschule Trogen, unterstützt von NCCR Swiss MAP.

Die Folge von letzter Woche gibt es hier. Die Auflösung finden Sie kommenden Donnerstag in unserem Lösungsartikel. Wenn Sie Tipps für Ihre Miträtsler haben, teilen Sie sie gerne unten. Sehen Sie aber bitte von der Auflösung ab. (Tages-Anzeiger)

Erstellt: 10.08.2017, 13:12 Uhr

Zahlendreher

Was passiert, wenn Fabelwesen sich begegnen?

Fragment eines Textils aus Asien, das ein Fabelwesen darstellt. (Bild: Keystone )

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Artikel zum Thema

Welches Tier brachte früher die Ostereier?

Quiz Die Ostertage stehen bevor. Wir haben sieben Fragen an Sie. Mehr...

Wie gut kennen Sie die Tourismusbranche?

Bettenzahlen im Wallis, Tourismus-abhängiges Malta, eine Reise in den Weltraum: Testen Sie Ihr Wissen im Wirtschaftsquiz. Mehr...

Kommentare

Service

Für Selbstständige und KMU

Tragen Sie Ihre Firma im neuen Marktplatz des Tages-Anzeigers ein.

Die Welt in Bildern

Riesig hohe Surfwellen: Vor der portugisischen Küste befindet sich im Meer der Nazare Canyon eine über 230 Kilometer lange Schlucht mit einer Tiefe von bis zu 5000 Metern, deshalb entstehen hier die beliebten Wellen.
(Bild: Rafael Marchante) Mehr...