Stichwort:: Didier Burkhalter

News

Wo Cassis wirklich steht

Kaum hatten ihm die Rechten zur Wahl verholfen, flirtete Ignazio Cassis mit den Linken. In welchen Dossiers sein Einfluss zu spüren sein wird. Mehr...

Der grosse Krach vor Burkhalters Rücktritt

In einer Sitzung im Juni geriet der FDP-Bundesrat heftig mit seinen Regierungskollegen aneinander. Nur 36 Stunden später entschied sich Didier Burkhalter zum Rücktritt. Mehr...

FDP Genf nominiert Pierre Maudet

Der 39-jährige Senkrechtstarter aus Genf will den Sprung vom Staats- in den Bundesrat schaffen. Die Kantonalpartei von Pierre Maudet stellt ihn als Bundesratskandidaten auf. Mehr...

Wo die Schweizer Diplomatie ein Entwicklungsland ist

Premier- und Aussenminister anderer Länder zeigen, wie man in der digitalen Welt richtig Druck aufbaut. Mehr...

Doch kein Sololauf von Cassis?

In der Tessiner FDP wird der Ruf nach Konkurrenz für Ignazio Cassis lauter. Ein Experte bezweifelt, dass es am 1. August zum Aufstand der Parteibasis kommt. Mehr...

Liveberichte

«Wir können, wenn wir wollen»

Der Bundesrat hat ein Mandat für die Verhandlungen mit der EU vorgelegt. Er hält daran fest, dass der Gerichtshof der Europäischen Union im Streitfall Stellung nehmen soll. Mehr...

Die besten Leserbilder vom 1. August

4488 Feuerwerk, Feststimmung und viele, viele Reden: Die Schweiz feierte ihren Geburtstag. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete fortlaufend. Mehr...

«Letzten Mittwoch ist er selbst durch eine neue Tür gegangen»

Reportage Didier Burkhalter, Johann Schneider-Amman und weitere Prominente haben Otto Ineichen die letzte Ehre erwiesen. Tagesanzeiger.ch/Newsnet war in Sursee vor Ort. Mehr...

Der Bundesrat schickt der EU eine «Roadmap»

Der Bundesrat will die Verhandlungen mit der EU rasch vorantreiben. Er wird der EU einen Brief mit seiner «Roadmap» schicken. Steigt die EU nicht auf die Vorschläge ein, gibt es keinen Plan B. Mehr...

Vollkommener Triumph für Widmer-Schlumpf

Die BDP-Bundesrätin wird nicht nur wiedergewählt, sie wird auch mit einem Glanzresultat Bundespräsidentin. Die SP kann den Sitz von Micheline Calmy-Rey verteidigen. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

Interview

«Es sind genau diese Fragen, die mir fehlen werden»

Didier Burkhalter gibt zum Abschied ein Interview – schriftlich. Er sagt, worauf er besonders stolz ist, welche Menschen ihn am meisten beeindruckt haben und was er jetzt machen will. Mehr...

«Man muss den Schritt machen, wenn man ihn für richtig hält»

Interview Der abtretende Bundesrat Didier Burkhalter über Mut, die Liebe zum Leben und das Recht, es nicht ständig erklären zu müssen. Mehr...

«Burkhalter hat von dem Besuch nichts erwähnt»

Interview Der Bundesrat solle das Gespräch mit dem türkischen Aussenminister Cavusoglu clever nutzen, fordert Nationalrat Roland Büchel, Präsident der Aussenpolitischen Kommission. Mehr...

«Wir haben vor Xi Jinping nicht gekuscht»

Interview Aussenminister Didier Burkhalter sieht im wachsenden Einfluss Chinas Chancen für die Schweiz. Mit dem Präsidenten habe er aber auch über Menschenrechte gesprochen. Mehr...

«Die Verhaftungen sind ein Risiko für die Türkei»

SonntagsZeitung Für Bundesrat Didier Burkhalter ist die Chance auf Versöhnung vorbei. Er warnt davor, Ankara politisch zu isolieren. Mehr...

Hintergrund

Die Kinderlosen übernehmen

Wird Ignazio Cassis in den Bundesrat gewählt, sind dort die Kinderlosen in der Mehrheit. Vor- oder Nachteil? Mehr...

Der «Krankencassis»

Porträt Der Tessiner Ignazio Cassis hat gute Chancen, der nächste Bundesrat zu werden. Doch es gibt da auch ein paar Probleme. Mehr...

War die Schweizer Milliarde gut eingesetzt?

War das Geld der Schweizer Osthilfe gut eingesetzt und soll weiter bezahlt werden? Politiker nehmen Stellung zu den Recherchen von Tagesanzeiger.ch/Newsnet. Mehr...

«Partnerschaft mit der Schweiz ist wichtiger geworden»

Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg hofft auf ein stärkeres Engagement der Schweiz bei der «Partnerschaft für den Frieden». Mehr...

Die Alternative zu Putin

Der Zürcher Filmemacher Eric Bergkraut legt ein eindrückliches Porträt von Michail Chodorkowski vor. Mehr...

Meinung

Der Opportunist

Analyse Pro Tell beitreten, Pro Tell verlassen: Der gewählte Bundesrat Ignazio Cassis hat seine Reputation beschädigt. Mehr...

Der bessere Burkhalter

Kommentar Aussenminister Cassis kann einiges anders machen als sein Vorgänger. Mehr...

Blochers späte Rache

Kolumne Warum die Bundesratswahl doch noch spannend werden könnte. Mehr...

Die Bundesräte gehören uns allein

Analyse Bundesratsanwärter Ignazio Cassis hat wegen seiner Kandidatur den italienischen Pass abgegeben. Seine Überlegung ist richtig, doch der Zeitpunkt irritiert. Mehr...

Jacqueline Fehrs grosser Irrtum

Gastbeitrag Die FDP setzt sehr wohl auf Frauen im Bundesrat. Mehr...

Service

Didier Burkhalter

«Ihm fehlt die gewisse Lockerheit.» Der Innenminister ist ein ehrgeiziger, aber stiller Bundesrat. Die etwas andere Bilanz. Mehr...

Bildstrecken


Festumzug und Reden für die Schweiz
Es kamen viele zur 1.-August-Feier auf der Stadthausanlage beim Bürkliplatz. Doch das Sechseläuten liegt den Zürchern mehr am Herzen.

Didier Burkhalters Schicksalswochen
Mit Managed Care droht eine weitere Sparvorlage des Innenministers zu scheitern. Wirft er bald das Handtuch?



Videos


Didier Burkhalters Jahre als Bundesrat
Bilder seiner Laufbahn im Video.
Nationalräte überrascht über Burkhalters Rücktritt Nationalräte aller Parteien zeigen sich überrascht vom Rücktritt von Didier Burkhalter. ...
«Ich habe Lust, etwas anderes zu machen.» Didier Burkhalter äussert sich zu seinem überraschenden Rücktritt. (Video: Tamedia/SDA)
«Es ist seltsam, dass er sich aus dem Staub macht» Inland-Redaktor Alan Cassidy beurteilt Didier Burkhalters Rücktritt im Video.
Menschenrechte mit Wirtschaft exportieren Aussenminister Didier Burkhalter betonte heute am Swissmem-Industrietag in Zürich, ...

Wo Cassis wirklich steht

Kaum hatten ihm die Rechten zur Wahl verholfen, flirtete Ignazio Cassis mit den Linken. In welchen Dossiers sein Einfluss zu spüren sein wird. Mehr...

Der grosse Krach vor Burkhalters Rücktritt

In einer Sitzung im Juni geriet der FDP-Bundesrat heftig mit seinen Regierungskollegen aneinander. Nur 36 Stunden später entschied sich Didier Burkhalter zum Rücktritt. Mehr...

FDP Genf nominiert Pierre Maudet

Der 39-jährige Senkrechtstarter aus Genf will den Sprung vom Staats- in den Bundesrat schaffen. Die Kantonalpartei von Pierre Maudet stellt ihn als Bundesratskandidaten auf. Mehr...

Wo die Schweizer Diplomatie ein Entwicklungsland ist

Premier- und Aussenminister anderer Länder zeigen, wie man in der digitalen Welt richtig Druck aufbaut. Mehr...

Doch kein Sololauf von Cassis?

In der Tessiner FDP wird der Ruf nach Konkurrenz für Ignazio Cassis lauter. Ein Experte bezweifelt, dass es am 1. August zum Aufstand der Parteibasis kommt. Mehr...

Kritik am Einerticket der Tessiner FDP wächst

Ignazio Cassis soll den Posten des abtretenden Bundesrats übernehmen. Dagegen regt sich nun Widerstand. Mehr...

Christian Vitta interessiert sich für Bundesratsjob

Für die Nachfolge von Bundesrat Didier Burkhalter gibt es einen weiteren Bewerber: Der Tessiner Regierungsrat Christian Vitta steht bereit. Mehr...

Grüne wollen Frau für die Burkhalter-Nachfolge

Wer soll den zurücktretenden Aussenminister in der Regierung ersetzen? Geht es nach den Grünen, braucht es im Bundesrat eine weitere Frau – am besten eine Tessinerin. Mehr...

Bundesrat verschiebt Entscheid in der Europapolitik

Didier Burkhalter hat über die Prioritäten des Bundesrats im Europadossier informiert. Dass sein Rücktritt das Vorgehen beschleunigt, glaubt der Aussenminister nicht. Mehr...

Ärger mit dem «Superflic»

Genfs Sicherheitsdirektor liebäugelt mit dem Wechsel in den Bundesrat. Doch Pierre Maudet steht wegen einer Polizeiaffäre unter Druck. Mehr...

Die Forderungen an den Burkhalter-Nachfolger

SonntagsZeitung Der neue Aussenminister kommt schon vor der Wahl unter Druck. Die anderen Parteien drängen auf einen Wechsel des Europa-Kurses. Mehr...

Die EU klagt über die Schweizer

Sie wissen nicht, was sie wollen: Das wirft man in Brüssel den Schweizern vor. Die bilateralen Beziehungen könnten weiter leiden. Mehr...

Wer wandert ins Aussenministerium?

Die Dossiers werden neu verteilt: Wer von den amtierenden Bundesräten für die Nachfolge von Didier Burkhalter im EDA infrage kommt. Mehr...

Die FDP wirft Deutschschweizer aus dem Rennen

Der neue Bundesrat soll aus der lateinischen Schweiz kommen. Die Frauen stellen ihren Anspruch zurück. Mehr...

Fast alles spricht für Ignazio Cassis

Den freien Bundesratssitz hat die FDP auf sicher. Falls deren Fraktionschef Ignazio Cassis zu einer Kandidatur bereit ist, hat der Tessiner beste Wahlchancen. Mehr...

«Wir können, wenn wir wollen»

Der Bundesrat hat ein Mandat für die Verhandlungen mit der EU vorgelegt. Er hält daran fest, dass der Gerichtshof der Europäischen Union im Streitfall Stellung nehmen soll. Mehr...

Die besten Leserbilder vom 1. August

4488 Feuerwerk, Feststimmung und viele, viele Reden: Die Schweiz feierte ihren Geburtstag. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete fortlaufend. Mehr...

«Letzten Mittwoch ist er selbst durch eine neue Tür gegangen»

Reportage Didier Burkhalter, Johann Schneider-Amman und weitere Prominente haben Otto Ineichen die letzte Ehre erwiesen. Tagesanzeiger.ch/Newsnet war in Sursee vor Ort. Mehr...

Der Bundesrat schickt der EU eine «Roadmap»

Der Bundesrat will die Verhandlungen mit der EU rasch vorantreiben. Er wird der EU einen Brief mit seiner «Roadmap» schicken. Steigt die EU nicht auf die Vorschläge ein, gibt es keinen Plan B. Mehr...

Vollkommener Triumph für Widmer-Schlumpf

Die BDP-Bundesrätin wird nicht nur wiedergewählt, sie wird auch mit einem Glanzresultat Bundespräsidentin. Die SP kann den Sitz von Micheline Calmy-Rey verteidigen. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

«Es sind genau diese Fragen, die mir fehlen werden»

Didier Burkhalter gibt zum Abschied ein Interview – schriftlich. Er sagt, worauf er besonders stolz ist, welche Menschen ihn am meisten beeindruckt haben und was er jetzt machen will. Mehr...

«Man muss den Schritt machen, wenn man ihn für richtig hält»

Interview Der abtretende Bundesrat Didier Burkhalter über Mut, die Liebe zum Leben und das Recht, es nicht ständig erklären zu müssen. Mehr...

«Burkhalter hat von dem Besuch nichts erwähnt»

Interview Der Bundesrat solle das Gespräch mit dem türkischen Aussenminister Cavusoglu clever nutzen, fordert Nationalrat Roland Büchel, Präsident der Aussenpolitischen Kommission. Mehr...

«Wir haben vor Xi Jinping nicht gekuscht»

Interview Aussenminister Didier Burkhalter sieht im wachsenden Einfluss Chinas Chancen für die Schweiz. Mit dem Präsidenten habe er aber auch über Menschenrechte gesprochen. Mehr...

«Die Verhaftungen sind ein Risiko für die Türkei»

SonntagsZeitung Für Bundesrat Didier Burkhalter ist die Chance auf Versöhnung vorbei. Er warnt davor, Ankara politisch zu isolieren. Mehr...

«Die Grenze liegt dort, wo der Terror beginnt»

Interview Geheimdeal mit der PLO, mögliche Flüchtlingsströme über die Schweiz und der Umgang mit Syriens Machthaber. Bundesrat Didier Burkhalter hat grosse Themen auf der Agenda. Mehr...

«Wenn wir Federer als Weltbesten feiern, ist das nicht überheblich»

Didier Burkhalter zieht Bilanz über sein Präsidialjahr – und sagt, warum die Schweiz vermehrt auf der internationalen Bühne präsent sein muss. Mehr...

«Didier Burkhalter gilt grosser Respekt»

Der deutsche Aussenminister Frank-Walter Steinmeier hat am OSZE-Ministertreffen in Basel keine Durchbrüche erlebt – seine Erwartungen wurden dennoch übertroffen. Mehr...

«Der Vorwurf der SVP ärgert mich nicht»

Bundespräsident Burkhalter sieht bei den Verhandlungen mit der EU über ein Rahmenabkommen keinen Zeitdruck. Mehr...

«Diplomaten können von der Opposition der SVP profitieren»

Interview Wofür braucht die Schweiz Diplomaten? Zum Beispiel, um Europa die Grösse der Einwanderung in die Schweiz zu erklären, sagt Ex-Botschafter Thomas Borer. Aber bei weitem nicht nur das. Mehr...

«Burkhalter wirkte konzentriert, aber auch müde»

Interview Was ist von den Signalen der Deeskalation in der Ukrainekrise zu halten? Und was hat Putin nach dem Treffen mit Burkhalter tatsächlich gesagt? Unser Korrespondent Julian Hans war an der Pressekonferenz in Moskau. Mehr...

«Merkel setzt deutliche Gegenakzente zur EU»

Interview Beim Treffen mit Bundespräsident Didier Burkhalter in Berlin äusserte sich Kanzlerin Angela Merkel aussergewöhnlich freundlich über die Schweiz. Wie das zu werten ist, erklärt Korrespondent David Nauer. Mehr...

«Die EU hat wegen Le Pen und Wilders keinen Spielraum»

Nach der Annahme der Zuwanderungsinitiative der SVP reist Bundespräsident Didier Burkhalter nach Brüssel. Was wird er dort zu hören bekommen? Einschätzungen von Korrespondent Stephan Israel. Mehr...

«Der Graben zwischen Ost und West macht mir Sorgen»

In der Wiener Hofburg hat Bundespräsident Didier Burkhalter offiziell den Vorsitz der OSZE übernommen. Er sprach auch über den Nutzen, den die Schweiz durch diesen Vorsitz hat. Mehr...

«Geht es der SVP wirklich um die Stärkung des Volks?»

Interview Die SVP will in der Bundesverfassung festschreiben, dass diese dem Völkerrecht vorgeht. Staatsrechtsprofessor Markus Schefer über Grenzen im Volksrecht und Schwächen im Schweizer Rechtssystem. Mehr...

Die Kinderlosen übernehmen

Wird Ignazio Cassis in den Bundesrat gewählt, sind dort die Kinderlosen in der Mehrheit. Vor- oder Nachteil? Mehr...

Der «Krankencassis»

Porträt Der Tessiner Ignazio Cassis hat gute Chancen, der nächste Bundesrat zu werden. Doch es gibt da auch ein paar Probleme. Mehr...

War die Schweizer Milliarde gut eingesetzt?

War das Geld der Schweizer Osthilfe gut eingesetzt und soll weiter bezahlt werden? Politiker nehmen Stellung zu den Recherchen von Tagesanzeiger.ch/Newsnet. Mehr...

«Partnerschaft mit der Schweiz ist wichtiger geworden»

Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg hofft auf ein stärkeres Engagement der Schweiz bei der «Partnerschaft für den Frieden». Mehr...

Die Alternative zu Putin

Der Zürcher Filmemacher Eric Bergkraut legt ein eindrückliches Porträt von Michail Chodorkowski vor. Mehr...

Wie weiter mit der EU?

Während FDP-Präsident Philipp Müller die SVP zum Showdown fordert, sieht Bundesrat Didier Burkhalter eine Verhandlungslösung in Reichweite. Mehr...

In neuen Sphären mit Didier Burkhalter

Porträt Als Aussenminister glänzte er. Doch sein wahrer Kampf steht erst bevor. Mehr...

«Bis Terroristen Atomwaffen haben, ist es nur eine Frage der Zeit»

Friedensnobelpreisträger Mohammed al-Baradei hielt am UBS-Event «The Economics of War and Peace» im Zürcher Kaufleuten eine Rede. Den Westen kritisierte er hart. Mehr...

Burkhalter will Tragödie klären

Der Aussenminister schlägt vor, eine Kommission mit Sitz in Bern solle den US-Angriff auf ein Spital in Kunduz untersuchen. Mehr...

Der vorgezogene 1. August

Spezielle Redner sind am Nationalfeiertag die Würze der Feierlichkeiten. Lindau feiert wegen seines berühmten Gastes schon heute. Mehr...

Heidi Tagliavini will nicht mehr

Der Rückzug der Diplomatin als OSZE-Sondergesandte hat angeblich keine politischen Gründe. Sie sei überarbeitet und erschöpft, heisst es. Mehr...

Burkhalter auf UNO-Chefposten? Mörgeli höhnt

Der Aussenminister scheint Ambitionen auf den Posten des UNO-Generalsekretärs zu haben. Wie das bei Parlamentariern ankommt – und welche Chancen er hat. Mehr...

Wie die Schweiz sich Sri Lanka annähert

Migration Aussenminister Didier Burkhalter trifft die neue Regierung in Colombo. Das Seco plant ebenfalls einen Besuch. Kritikern geht das zu schnell. Mehr...

Mit Lehrstellen gegen den Terror

Auch die Schweiz war am Anti-Terror-Gipfel in Washington vertreten. Genauso wie der russische Geheimdienst. Mehr...

Ein grosser Auftritt

Porträt Didier Burkhalter spielte seine Rolle als Gastgeber der OSZE in Basel perfekt. Nun muss er sich wieder der Probleme im Inland annehmen. Mehr...

Der Opportunist

Analyse Pro Tell beitreten, Pro Tell verlassen: Der gewählte Bundesrat Ignazio Cassis hat seine Reputation beschädigt. Mehr...

Der bessere Burkhalter

Kommentar Aussenminister Cassis kann einiges anders machen als sein Vorgänger. Mehr...

Blochers späte Rache

Kolumne Warum die Bundesratswahl doch noch spannend werden könnte. Mehr...

Die Bundesräte gehören uns allein

Analyse Bundesratsanwärter Ignazio Cassis hat wegen seiner Kandidatur den italienischen Pass abgegeben. Seine Überlegung ist richtig, doch der Zeitpunkt irritiert. Mehr...

Jacqueline Fehrs grosser Irrtum

Gastbeitrag Die FDP setzt sehr wohl auf Frauen im Bundesrat. Mehr...

Frauen passen nicht ins Beuteschema

Gastbeitrag Dass bei der Bundesratswahl doch wieder ein Mann im Vordergrund steht, irritiert und ist nüchterner Machtpolitik geschuldet. Dabei hätten es die Frauen in der Hand. Mehr...

Die FDP und ihr Frauenproblem

Kommentar Die FDP-Frauen sahen zu, wie die Männer Partei und Posten über­nahmen. Mehr...

Egoisten gibt es mit und ohne Nachwuchs

Analyse Politiker zu kritisieren, weil sie keine Kinder haben, zeugt von einem simplen Weltbild. Wichtig sind andere Kompetenzen. Mehr...

Als im Bundeshaus die Dämme brachen

Kommentar Didier Burkhalters Rücktritt überraschte alle – im Rückblick war er zwingend. Mehr...

Didier Burkhalters Kontakte nach Moskau als Trumpf

Analyse Nach seinem Rücktritt dürfte der Aussenminister in der Diplomatie verbleiben. Mehr...

Aussenpolitik aus Überzeugung

Gastbeitrag Neue Wege in der Europapolitik sind möglich. Mehr...

Mein Gott, ist das langweilig!

Fluch und Segen des Systems: Zwei Tage nach Didier Burkhalters Rücktritt ist schon alles klar. Mehr...

Burkhalters Rücktritt ist eine Chance für das Europadossier

Kommentar Die Schweiz braucht nach Burkhalter eine Person, die ihr wieder eine aussenpolitische Vision vermittelt. Mehr...

Warum ein Ueli-Steck-Berg der falsche Weg ist

Analyse Grindelwald überlegt, eines der Hörnli am Eiger zu Ehren von Ueli Steck zu benennen. Das ist keine gute Idee. Mehr...

Stinkbombe aus der Vergangenheit

Analyse Deutsche Sozialdemokraten empören sich heftig über den Schweizer Spion. Dabei geht es vor allem um Wahlkampf. Mehr...

Didier Burkhalter

«Ihm fehlt die gewisse Lockerheit.» Der Innenminister ist ein ehrgeiziger, aber stiller Bundesrat. Die etwas andere Bilanz. Mehr...

Festumzug und Reden für die Schweiz
Es kamen viele zur 1.-August-Feier auf der Stadthausanlage beim Bürkliplatz. Doch das Sechseläuten liegt den Zürchern mehr am Herzen.

Didier Burkhalters Schicksalswochen
Mit Managed Care droht eine weitere Sparvorlage des Innenministers zu scheitern. Wirft er bald das Handtuch?


Didier Burkhalters Jahre als Bundesrat
Bilder seiner Laufbahn im Video.
Nationalräte überrascht über Burkhalters Rücktritt Nationalräte aller Parteien zeigen sich überrascht vom Rücktritt von Didier Burkhalter. ...
«Ich habe Lust, etwas anderes zu machen.» Didier Burkhalter äussert sich zu seinem überraschenden Rücktritt. (Video: Tamedia/SDA)
«Es ist seltsam, dass er sich aus dem Staub macht» Inland-Redaktor Alan Cassidy beurteilt Didier Burkhalters Rücktritt im Video.
Menschenrechte mit Wirtschaft exportieren Aussenminister Didier Burkhalter betonte heute am Swissmem-Industrietag in Zürich, ...

Stichworte

Autoren

Schweiz

Weiterbildung

Lehrstellen

Sich zu bewerben heisst für sich werben

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Service

Für Selbstständige und KMU

Tragen Sie Ihre Firma im neuen Marktplatz des Tages-Anzeigers ein.

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.


Umfrage

Sind Sie dafür, dass Männer künftig einen gesetzlichen Vaterschaftsurlaub erhalten?