Autor:: Nina Kobelt

News

Libanesisches Kontrastprogramm

SonntagsZeitung Die Fahrt von Beirut mit den Bürgerkriegsruinen zur Welterbestätte Baalbek und ihren ­Zeugen der Römerzeit erfordert wache Sinne – bis plötzlich Stille herrscht Mehr...

Voll im Saft

Alkoholfrei durchs Mehrgangmenü ist in Skandinavien gang und gäbe. Der Trend setzt sich auch hierzulande durch. Gastronomen wie Urs Messerli schenken den Gästen reinen Saft ein. Mehr...

Verfluchte Köche

Eine mit Essen gefüllte Box und zwei Köche, die fluchend kochen, wenn sie sich nicht gerade ge­genseitig beschimpfen: Das ist «Kitchen Impossible», die wahrscheinlich beste Kochshow, die es zurzeit gibt. Eine Hommage in fünf Punkten. Mehr...

Das da oder das da?

Das Leben ist ein Supermarkt der Möglichkeiten. Der Mensch muss täglich Hunderte von Entscheidungen fällen. Eine Ausstellung macht dies zum Thema. Mehr...

Die perfekte Badi-Tasche

Die Temperaturen sollen erst Anfang August wieder steigen. Kein Unglück: So bleibt genug Zeit, sich die perfekte Baditasche zusammenzustellen. Wir sagen wie. Mehr...

Interview

«Schauen Sie doch meine Nase an!»

Vor fast 20 Jahren war Melanie Winiger zur schönsten Schweizerin gekürt worden. Seither hat sie sich äusserlich kaum verändert. Wie geht das? Ist das einer ehemaligen Schönheitskönigin wichtig? Ein Gespräch. Mehr...

«Wir reservieren unter falschem Namen»

Ralf Flinkenflügel will anonym bleiben. Kein Wunder, er ist Cheftester des Guide Michelin. Im Interview spricht er über Schweizer Küche und das Test-Business. Mehr...

«Ich bin Teilzeitvegetarier, Flexitarier»

Haben Sie gewusst, dass Rolf Hiltl vom gleichnamigen Restaurant nicht voll vegetarisch lebt? Trotzdem sagt er, der moderne Veganer sei cool und habe wenig vom altmodischen Bild des Körnlipickers. Mehr...

«Ich weiss, dass nicht alles rosarot ist»

Manchmal zitiert sie ihre eigenen Liedtexte. Die sind schnulzig, aber sie mag das. Manchmal lacht sie lange, und Hunger hat sie auch: Ein erfrischendes Gespräch mit Beatrice Egli. Mehr...

«Wir können es uns gar nicht leisten, auf Frauen zu verzichten»

Neun Jahre war Lisa Feldmann Chefredaktorin der «annabelle». Dass sie sich nicht nur auf Mode konzentrierte, sondern sich durch die Zeitschrift auch politisch engagierte, wurde nicht nur gern gesehen. Mehr...

Hintergrund

Einer der besten Käser der Welt

Nur Rohmilch von Kühen aus der Umgebung. Von Bauern, die er gut kennt. Keine Labels, aber selbst gezeichnete Etiketten: Willi Schmid hat viele Prinzipien. Mehr...

Ein Hoch auf die Dreifarbigkeit

Für die Serie «Kochschule» bereitet Björn Inniger vom Restaurant Alpenblick in Adelboden eine Erbsensuppe zu – und wagt sich an die Mischung Käse und Fisch. Mehr...

Auf den Trümmern der Antike

Jenseits des Postkartenidylls überrascht Santorini mit originellen Protagonisten und geheimnisumwitterten Attraktionen. Mehr...

Die Spuren des Restauranttesters

Für den Privatsender 3+ ist «Bumann, der Restauranttester» ein Quotenhit. Am Montag startet die 7. Staffel. Doch was ist aus den Berner Betrieben geworden, die der Spitzenkoch in den letzten Jahren besucht hat? Mehr...

Leise rieselt der Schnee – oder auch nicht

In unseren Breitengraden ist die Sehnsucht nach verschneiten Weihnachtstagen gross. Warum diese romantische Verklärung? Ein Begründungsversuch. Mehr...

Meinung

Saisonale Cocktails für die Gartenparty

Wer sich die Royal Wedding nächsten Samstag anschaut, muss das Buch «Cocktail Garten» haben. Mehr...

So uncool – warum ich Mayonnaise trotzdem liebe

Die Autorin erklärt ihre Beziehung zur weichen, gelben Fettdroge Mayonnaise. Mehr...

Sex und eine ziemlich alte City

Vergangenes für trendige Serienfans: «Boardwalk Empire» entführt in die wilden 20er-Jahre. Mehr...

Service

Lecker kleckern – der grosse Ketchup-Test

SonntagsZeitung Die Jury hat neun verschiedene Ketchups probiert und einen klaren Sieger gekrönt. M-Budget-Fans dürfen sich freuen. Mehr...

Feuerkochen macht glücklich

Man braucht Zeit und so wenig Kochgeschirr wie möglich. Und am Ende soll man vorzugsweise mit den Fingern essen: Kochen über dem offenen Feuer ist ein äusserst entspannendes Hobby. Mehr...

Auf die Schnelle nach Sizilien

Im Alten Stephan in Solothurn dauert der Sommer an – dank den famosen Arancini, also Reiskugeln, die Stefan Bader serviert. Überhaupt hat es dieses sizilianische Fast Food in sich. Mehr...

Acht Lieblingslokale für Fischesser

SonntagsZeitung So geht Sommergenuss: In diesen Restaurants ist der Fang frisch und das Leben leicht. Mehr...

Acht Schoggihasen im Test

Sie suchen noch das feinste Schoggi-Tier? Von Confiserie bis Supermarkt – Gewinner ist ... Mehr...


Libanesisches Kontrastprogramm

SonntagsZeitung Die Fahrt von Beirut mit den Bürgerkriegsruinen zur Welterbestätte Baalbek und ihren ­Zeugen der Römerzeit erfordert wache Sinne – bis plötzlich Stille herrscht Mehr...

Voll im Saft

Alkoholfrei durchs Mehrgangmenü ist in Skandinavien gang und gäbe. Der Trend setzt sich auch hierzulande durch. Gastronomen wie Urs Messerli schenken den Gästen reinen Saft ein. Mehr...

Verfluchte Köche

Eine mit Essen gefüllte Box und zwei Köche, die fluchend kochen, wenn sie sich nicht gerade ge­genseitig beschimpfen: Das ist «Kitchen Impossible», die wahrscheinlich beste Kochshow, die es zurzeit gibt. Eine Hommage in fünf Punkten. Mehr...

Das da oder das da?

Das Leben ist ein Supermarkt der Möglichkeiten. Der Mensch muss täglich Hunderte von Entscheidungen fällen. Eine Ausstellung macht dies zum Thema. Mehr...

Die perfekte Badi-Tasche

Die Temperaturen sollen erst Anfang August wieder steigen. Kein Unglück: So bleibt genug Zeit, sich die perfekte Baditasche zusammenzustellen. Wir sagen wie. Mehr...

«Schauen Sie doch meine Nase an!»

Vor fast 20 Jahren war Melanie Winiger zur schönsten Schweizerin gekürt worden. Seither hat sie sich äusserlich kaum verändert. Wie geht das? Ist das einer ehemaligen Schönheitskönigin wichtig? Ein Gespräch. Mehr...

«Wir reservieren unter falschem Namen»

Ralf Flinkenflügel will anonym bleiben. Kein Wunder, er ist Cheftester des Guide Michelin. Im Interview spricht er über Schweizer Küche und das Test-Business. Mehr...

«Ich bin Teilzeitvegetarier, Flexitarier»

Haben Sie gewusst, dass Rolf Hiltl vom gleichnamigen Restaurant nicht voll vegetarisch lebt? Trotzdem sagt er, der moderne Veganer sei cool und habe wenig vom altmodischen Bild des Körnlipickers. Mehr...

«Ich weiss, dass nicht alles rosarot ist»

Manchmal zitiert sie ihre eigenen Liedtexte. Die sind schnulzig, aber sie mag das. Manchmal lacht sie lange, und Hunger hat sie auch: Ein erfrischendes Gespräch mit Beatrice Egli. Mehr...

«Wir können es uns gar nicht leisten, auf Frauen zu verzichten»

Neun Jahre war Lisa Feldmann Chefredaktorin der «annabelle». Dass sie sich nicht nur auf Mode konzentrierte, sondern sich durch die Zeitschrift auch politisch engagierte, wurde nicht nur gern gesehen. Mehr...

«Die Stadt Bern raubt mir den Atem»

Noel Gallagher eröffnete die Konzerte auf der Gurten-Hauptbühne. Wir haben den Ex-Oasis-Gitarristen vor seinem Auftritt getroffen. Mehr...

«Die günstigsten Kochbücher sind die besten»

«Funky Kitchen»-Koch René Schudel über Einkaufszettel, Kinderkochbücher und die New Yorker Feuerwehr. Mehr...

Einer der besten Käser der Welt

Nur Rohmilch von Kühen aus der Umgebung. Von Bauern, die er gut kennt. Keine Labels, aber selbst gezeichnete Etiketten: Willi Schmid hat viele Prinzipien. Mehr...

Ein Hoch auf die Dreifarbigkeit

Für die Serie «Kochschule» bereitet Björn Inniger vom Restaurant Alpenblick in Adelboden eine Erbsensuppe zu – und wagt sich an die Mischung Käse und Fisch. Mehr...

Auf den Trümmern der Antike

Jenseits des Postkartenidylls überrascht Santorini mit originellen Protagonisten und geheimnisumwitterten Attraktionen. Mehr...

Die Spuren des Restauranttesters

Für den Privatsender 3+ ist «Bumann, der Restauranttester» ein Quotenhit. Am Montag startet die 7. Staffel. Doch was ist aus den Berner Betrieben geworden, die der Spitzenkoch in den letzten Jahren besucht hat? Mehr...

Leise rieselt der Schnee – oder auch nicht

In unseren Breitengraden ist die Sehnsucht nach verschneiten Weihnachtstagen gross. Warum diese romantische Verklärung? Ein Begründungsversuch. Mehr...

Was lange schmort, wird endlich gut

Rolf Fuchs vom Restaurant Panorama in Steffisburg kocht uns ein Menü vor, das wenig kostet und lange satt macht. Brasato und Polenta sind grosszügig – in mancher Hinsicht. Mehr...

Textilwerbung in Serie

Massanzüge, Bleistiftröcke, Zigarettenhosen: Das US-Label Banana Republic widmet der TV-Serie «Mad Men», die in den 1960er-Jahren spielt, mehrere Kollektionen. Mehr...

Auf dem Berg gibt sich allerlei Getier die Ehre

Arktische Affen, blutige Randen und jemand, der sich selber die Schuld gibt: Auf dem Gurten tummeln sich ab Donnerstag Bands mit trashigen Namen. Wie kommen sie dazu? Mehr...

Alter Zopf, ganz modern: Strähne um Strähne zur Trendfrisur

Ein Bild von einer Frisur: Schöne Haarzöpfe verzaubern seit Jahrhunderten. Wir zeigen, wie man sich die Trendfrisur von einer Freundin machen lassen kann. Mehr...

Das iPhone ist ein Tubel

Kriegt der Gegner im Smartphone einfach die besseren Karten? Gibt es süchtig machende Progrämmchen im Jassgame? Ein Jassspiel-Programmierer legt die Karten auf den Tisch. Mehr...

Kurz und gut: Take That bei Beni Thurnheer

Grosse Buben wieder vereint: Die britische Band Take That absolvierte bei «Benissimo» ihren einzigen Schweizer Auftritt. Mehr...

Hotpants für heisse Konzerte

Das Glastonbury-Festival ist tonangebend: Stars zeigen, wie man modisch Konzerte besucht. Tipps für den persönlichen Modeauftritt auf dem Gurten. Mehr...

Saisonale Cocktails für die Gartenparty

Wer sich die Royal Wedding nächsten Samstag anschaut, muss das Buch «Cocktail Garten» haben. Mehr...

So uncool – warum ich Mayonnaise trotzdem liebe

Die Autorin erklärt ihre Beziehung zur weichen, gelben Fettdroge Mayonnaise. Mehr...

Sex und eine ziemlich alte City

Vergangenes für trendige Serienfans: «Boardwalk Empire» entführt in die wilden 20er-Jahre. Mehr...

Lecker kleckern – der grosse Ketchup-Test

SonntagsZeitung Die Jury hat neun verschiedene Ketchups probiert und einen klaren Sieger gekrönt. M-Budget-Fans dürfen sich freuen. Mehr...

Feuerkochen macht glücklich

Man braucht Zeit und so wenig Kochgeschirr wie möglich. Und am Ende soll man vorzugsweise mit den Fingern essen: Kochen über dem offenen Feuer ist ein äusserst entspannendes Hobby. Mehr...

Auf die Schnelle nach Sizilien

Im Alten Stephan in Solothurn dauert der Sommer an – dank den famosen Arancini, also Reiskugeln, die Stefan Bader serviert. Überhaupt hat es dieses sizilianische Fast Food in sich. Mehr...

Acht Lieblingslokale für Fischesser

SonntagsZeitung So geht Sommergenuss: In diesen Restaurants ist der Fang frisch und das Leben leicht. Mehr...

Acht Schoggihasen im Test

Sie suchen noch das feinste Schoggi-Tier? Von Confiserie bis Supermarkt – Gewinner ist ... Mehr...

Für Rind brauchts Heu, das brennt

Wie macht man ein perfektes Steak Tatar? So, wie Manuel Reichenbach von der Casa Tödi in Trun. Mehr...

Sie träumen von «Twelve Points»

Im Mai 2012 findet der Eurovision Song Contest statt. Morgen Samstag entscheidet sich in einer Liveshow des Schweizer Fernsehens, wer die Schweiz in Aserbeidschan vertreten wird. Mehr...

Der perfekte Wanderschuh

Hochkomplex und deshalb immer bequemer: Wanderschuhe sind ausgeklügelte Systeme. Wir haben nachgefragt, worauf man beim Kauf und bei der Pflege achten muss. Mehr...

Da haben wir den Sommer-Salat

Essig und Öl in die Sauce, Schnittlauch auf die Blätter? Der Sommer ist zu kurz für langweilige Salatteller. Darum entführt uns Jörg Slaschek ins Land der unbegrenzten Salatmöglichkeiten. Mehr...

Stichworte

Autoren

Weiterbildung

Gamen in der Schule

Die Schule bereitet Kinder auf die Arbeitswelt vor. Das Rüstzeug soll auch spielerisch vermittelt werden.

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Abo

Abo Digital Light - 18 CHF im Monat

Unbeschränkter Zugang auf alle Inhalte und Services (ohne ePaper). Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Weiterbildung

Banken umwerben Frauen

Weltweit steigt das Privatvermögen von Frauen. Banken zeigen, wie dieses gewinnbringend anzulegen ist.

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.