Der Waschbär schleicht sich ein in Zürich

Auch bei uns gibt es Anzeichen, dass sich die Allesfresser vermehren. Mehr...

SVP und SP kämpfen für «Anti-Uber-Gesetz»

Soll der Kanton Zürich Taxidienste wie Uber einschränken? Ja, findet der Kantonsrat. Am Schluss entscheiden wohl Gerichte. Mehr...

«Werden Sexting-Bilder weitergeleitet, ist das vernichtend»

Interview Alexandra Ott Müller hat als leitende Jugendanwältin immer wieder mit selbst hergestellten Pornoaufnahmen zu tun. Sie rät Eltern und Jugendlichen auf jeden Fall zur Anzeige. Mehr...

Der fiese Telefonterror der Enkeltrickbetrüger

Im Polizeijargon heissen sie «Keiler», die Anrufer, die Opfer unter enormen Druck setzen. Die Anklageschrift im Fall eines verhafteten Paares aus Polen zeigt, wie sie vorgehen. Mehr...

Neue Technik, alte Rollenbilder

Beim Sexting von Jugendlichen heisst das Problem nicht Kinderpornografie. Es geht um Missbrauch und Sexismus. Mehr...

Die Züspa ist am Ende

Die traditionelle Messe in Zürich wird eingestellt. Mehr...

Fahrplanwechsel: Neuerungen für Winterthurer Pendler

Ab Dezember verkehrt die S-Bahn im Viertelstundentakt vom Limmattal nach Winterthur und zurück. Der Ausbau ist damit fast abgeschlossen. Mehr...

«Ich wollte die Bilder nicht der ganzen Welt zeigen»

Obwohl es strafbar ist, breitet sich Sexting unter Jugendlichen rasant aus. Weshalb sich Mädchen selbst nackt fotografieren, zeigen Protokolle der Jugendanwaltschaft. Mehr...

Alles andere als ein Selbstläufer

Analyse Die Präsidenten der Fussballclubs GC und FCZ betonen, wie wichtig das neue Stadion für die Vereine wäre. Doch um sportlich und wirtschaftlich zu gesunden, braucht es mehr. Mehr...

«Ich würde gern singen können wie Gloria Estefan»

Die Tierschützerin Esther Geisser über Plagiate, Pelzträger und die Überbevölkerung. Mehr...

3 Konzerttipps für einen kalten, grauen Montag

Video Dan Stuart, The Breeders, Idles: Für einen Wochenstart kriegt Zürich heute recht viel hervorragende Musik auf die Ohren. Mehr...

Unternehmer veruntreute Spenden für Bedürftige

SonntagsZeitung Ein Ire soll Hilfswerke um 4,39 Millionen Franken gebracht haben. Am Mittwoch steht er in Zürich vor Gericht. Mehr...

Glühwein-Boom bedroht kleine Weihnachtsstände

Sie laden zum Einkaufen und fröhlichen Beisammensein. Doch hinter der Kulisse der Weihnachtsmärkte kriselt es, weil sich die Betreiber das Geschäft mit dem Glühwein sichern. Mehr...

In Zürich wird noch zu wenig gepurzelt

Wenn es um Geschicklichkeit geht, hinken Stadtzürcher Kindergärtler ihren Altersgenossen auf dem Land hinterher. Die Lösung des Problems ist denkbar einfach. Mehr...

«Er verkaufte uns das Plagiat für 16'000 Franken»

Zwei Senioren aus Winterthur sind auf einen Teppichtrick hereingefallen. So perfide ging der Betrüger dabei vor. Mehr...

Zürich zeigt den Belgiern, was überlegene Technik ist

Video Es gibt für die Schweizer Nationalmannschaft nur eine Möglichkeit, gegen die Roten Teufel zu gewinnen. Mehr...

Zürichs Waldmenschen

Sie haben sich von der Zivilisation abgewandt und ihr Leben ins Gehölz verlegt: Solche Menschen gibt es auch in Zürich. In den städtischen Wäldern leben drei bis vier Waldmenschen. Mehr...

Braucht es E-Trottis?  

Pro & Kontra Elektro-Trottis gehören seit Wochen zum Stadtbild. Bei den einen wecken die Tretroller die Abenteuerlust, bei den anderen stossen sie auf vehemente Ablehnung, ja geradezu auf Abscheu.  Mehr...

Fast gratis, so ein Eigenheim

Stadtblog Verlockend wäre es ja schon, einen Kredit aufzunehmen, aber dann beschleicht einen die Teppanyaki-Wok-Pizzaofen-Wohnküche-Erkenntnis. Zum Blog

Polizei findet Verursacher des Krebs-Massensterbens

Mehrere Hundert Edelkrebse sind im Zürcher Weinland verendet. Jetzt ist klar, warum. Mehr...

Paid Post

Kaffee – von der Produktion bis zur Wiederverwertung

Der Kaffee von Nespresso mag zwar auf einer Plantage am anderen Ende der Welt wachsen, zuletzt landet er jedoch auf Schweizer Äckern als Dünger.

Weiterbildung

Banken umwerben Frauen

Weltweit steigt das Privatvermögen von Frauen. Banken zeigen, wie dieses gewinnbringend anzulegen ist.

Abo

Abo Digital Light - 18 CHF im Monat

Unbeschränkter Zugang auf alle Inhalte und Services (ohne ePaper). Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Newsletter

Der ideale Start in den Tag

Sonntags bis freitags ab 7 Uhr die besten Beiträge aus der Redaktion.
Newsletter «Der Morgen» jetzt abonnieren.

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.